Männer-Teams stehen für Stuttgart 2019 fest

26.10.2018 20:39 Uhr

Turn-Team Deutschland /Foto: gessport

Bei der Turn-WM 2018 in Doha geht es neben dem Einzug in die Finals auch um die Qualifikation für Stuttgart 2019. Nur die besten 24 Teams können bei den Weltmeisterschaften in Stuttgart erneut um die Tickets für die Olympischen Spiele 2020 kämpfen.

In Doha lösen die ersten drei Nationen im Teamfinale direkt das Ticket für Tokio 2020. Anhand des Ergebnisses der Qualifikationswettkämpfe werden in Stuttgart die übrigen neun Plätze für den olympischen Mannschaftswettbewerb vergeben. Nationen, die dabei leer ausgehen, können noch darauf setzen, mit Einzelstartern in Tokio präsent zu sein. Die erste Chance darauf bietet sich ebenfalls bei der WM 2019, wo sich die besten zwölf Männer und 20 Frauen im Mehrkampf des Qualifikationswettkampfs für die Olympischen Spiele empfehlen.

Starterfeld

Männer-Teams Stuttgart2019

Russland
China
Japan
USA
Great Britain
Brasil
Niederlande
Schweiz
Ukraine
Germany
Spanien
Frankreich
Korea
Italien
Turkei
Kasachstan
Chinese Taipei
Kanada
Belgien
Ungarn
Romänien
Norwegen
Finnland
Weißrussland

Wie der Wettkampf des Turn-Team Deutschland verlaufen ist erfährst du auf der Website des Deutschen Turner-Bundes.

Artikel teilen

Main partner