Komm in unser Team!

Volunteers Team Stuttgart2019

Hautnah dabei – werde Teil des Volunteer-Teams

Als Volunteer hast du die Chance, einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Turn-WM Stuttgart 2019 zu werfen, neue Leute kennen zu lernen, Praxiserfahrungen zu sammeln und als Teil eines begeisterten Volunteer-Teams zu erleben, was es heißt, gemeinsam ein Ziel zu erreichen.

Die Tätigkeitsfelder als Volunteer sind vielfältig und spannend – neben der Unterstützung in der Abwicklung des Wettkampfes und der Betreuung der Teilnehmer, gilt es, für einen reibungslosen Ablauf der Logistik, der Ehrungen oder der Medienarbeit zu sorgen. Als Volunteer kannst du deine Stärken und Erfahrungen einsetzen und dir einen Einsatzbereich wählen, der bestmöglich zu dir passt.

Deine Benefits bei der Turn-WM 

  • Persönliches Profil in unserem Volunteer-Tool 
  • Volunteer Chill-Area inkl. Schließfächer uvm. 
  • Event-Bekleidung 
  • Verpflegung während des Events 
  • Freiwilligennachweis des Volunteer-Einsatzes 
  • Ehrenamtspunkte für das Punktekonto im Volunteer-Tool 
  • Akkreditierung inkl. VVS-Ticket 
  • Kontakt zu anderen Sport- und Eventbegeisterten 
  • Mitgestaltungsmöglichkeit des Events 
Komm in unser TEAM! VOLUNTEER STUTTGART 2019
Du hast Fragen? Schreib uns!
Wie kann ich mir die Zeitplanung bis zur Turn-WM vorstellen? 

Dein Weg nach Stuttgart 2019

2018ab August

Registrierung & Wahl der Einsatzpräferenzen

2019Februar

Vollständige Registrierung im Volunteer-Tool & Wahl der Einsatzzeiträume

2019Juni/Juli

Einsatz-Bestätigung, Job-Zuteilung

2019Juli/August

Einsatzvorbereitung

2019August/September

Veröffentlichung der Schichtpläne

2019September

Letzte Informationen zum Einsatz

Werde teil des Teams

Anmeldung 

Trage dich jetzt ein und werde Teil des Volunteer-Teams.
Die einzige Voraussetzung: Du musst mindestens 16 Jahre alt sein!
In einem zweiten Schritt fragen wir deinen Wunschbereich und Einsatzzeitraum ab.

Volunteers Team

Einsatzbereiche

OPERATIONS

Du behältst den Überblick, bist ein Teamplayer, denkst strukturiert und kannst mit anpacken? Wir übernehmen alle Aufgaben von Logistik, über Akkreditierung bis hin zur Verpflegung und Sicherheit im Hallenduo

Administration und Logistik   

Du denkst strukturiert und behältst auch in stressigen Situationen stets den Überblick? Im Bereich Administration und Logistik unterstützt du die Einsatzzentrale bei sämtlichen administrativen und logistischen Herausforderungen.   

Sicherheit  

Zutritt für Unbefugte verboten! Im Bereich Sicherheit unterstützt du die Security und gewährleistest, dass die jeweiligen Zonen nicht von unbefugten Personen betreten werden. Dein Einsatz beginnt mit dem Training der Athleten und endet mit dem Finale. 


Akkreditierungszentrum   

Die Akkreditierung ist das persönliche Ausweisdokument während des kompletten Einsatzes bei der Turn-WM. Im Bereich Akkreditierungszentrum nimmst du Personen in Empfang, überprüfst deren Daten und stellst personalisierte Akkreditierungen aus.

Volunteer-Management  

Im Bereich Volunteer-Management bist du besonders zu Beginn und vor der Turn-WM gefragt. Du bist für die Koordination anreisender Volunteers zuständig und unterstützt beispielsweise bei der Ausgabe der Volunteerbekleidung und Akkreditierungen. Außerdem betreust du die Volunteers während der gesamten Turn-WM und bist deren erster Ansprechpartner bei Fragen. 


Verpflegung

Im Bereich Verpflegung unterstützt du das Küchenteam oder hilfst in den verschiedenen Verpflegungsräumen aus. Außerdem hast du immer einen Blick auf die Erfrischungsstationen für unsere Athleten und sorgst für einen reibungslosen Verpflegungsablauf.

EDV-Technik/IT-Organisation 

Du bist ein Computer-Crack? Im Bereich EDV-Technik unterstützt du das EDV-Team beispielsweise bei anfallenden technischen Problemen. Du richtest Drucker ein, bereitest die EDV-Ausstattung für Sitzungen vor oder sorgst für die Vernetzung einzelner Arbeitsplätze. 

DELEGATIONS-MANAGEMENT

Du hast ein gutes Gefühl für Sprachen und arbeitest gerne mit anderen Menschen zusammen? Im Bereich Delegationsmanagement betreust du die Teams während des gesamten Events: Beginnend mit dem Empfang am Flughafen und endend mit der Abreise.

Fahrdienst   

Ein gutes Orientierungsvermögen und Ortskenntnisse innerhalb von Stuttgart sind gefragt. Im Fahrdienst sorgst du für die Beförderung von Mitarbeitern, Gästen und Partnern der Turn-WM.

Central Info Point / Hotel Info Points

Im Bereich Info Points stehst du als Ansprechpartner für die Teams und Offiziellen in den jeweiligen Hotels bzw. in der Wettkampfhalle zur Verfügung. Du leitest Informationen weiter, hilfst bei aufkommenden Fragen und sorgst dafür, dass sich unsere Gäste in Stuttgart rundum wohl fühlen.

PRODUKTION

Du bist mit Turnwettkämpfen und –auswertungen vertraut? Du stehst bereit um die Wettkampfleitung oder die Kampfrichter zu unterstützen oder du bist als Geräteteam beim Auf- und Umbau dabei.

Wettkampf- und Trainingsmanagement 

Der Kern der sportlichen Seite der Weltmeisterschaft. Du unterstützt das Team bei der Organisation der Wettkämpfe, du kümmerst dich um administrative Aufgaben im Wettkampfbüro oder du sorgst dafür, dass sich die Athleten in den Trainingshallen optimal auf ihren Wettkampf vorbereiten können. 

Kampfrichtermanagement 

Du bist selber Kampfrichter? Im Kampfrichtermanagement unterstützt du das Team bei der Betreuung der Kampfrichterinnen- und Kampfrichter. 


Siegerehrung/ Protokoll 

Dein Auftritt auf der großen Bühne. Du hilfst als Hostess oder Host bei der Siegerehrung die Athleten zu ehren. 

Sports Presentation/ Wettkampftechnik/ TV 

Du unterstützt das Team bei der Inszenierung des Events. Hier werden die Wettkämpfe ins richtige Licht gerückt. Du unterstützt beispielsweise bei der Bedienung der Videowände, Hilfst dem Team TV-Produktion als Kabelträger, bist Runner für die Moderatoren und vieles mehr.  


Field of Play 

Das Herz der Weltmeisterschaft – die Wettkampffläche. Du unterstützt das Team bei der Durchführung der Wettkämpfe, achtest darauf, dass die Athleten an ihren Plätzen sind und der Innenraum sauber ist. Eine weitere Aufgabe in diesem Bereich ist das Gerätemanagement. Hier ist anpacken gefragt. Du hilfst beim Auf- und Abbau der Geräte und vor allem beim Geräteumbau während der Veranstaltungstage. 

KOMMUNIKATION 

Du behältst auch in stressigen Situationen den Überblick und Social Media ist dir kein Fremdwort. Du kannst ohne Probleme zwischen Deutsch und einer anderen Sprache wechseln, dann bist du in der WM-Kommunikation richtig!

Main Press Center   

Im Bereich Main Press Center (MPC) bist du Ansprechpartner für Journalisten und Sportler aus der ganzen Welt. Außerdem verteilst du Informationen und hilfst bei der Organisation sowie Koordination aller Abläufe rund um das Main Press Center.  Im MPC sind gute Sprachkenntnisse, vor allen Dingen Englisch, und starke Nerven gefragt.

Social Media  

Du bist kreativ, fühlst dich auf Facebook und/oder Instagram zu Hause und scheust dich nicht, auch mal selbst vor der Kamera zu stehen? Im Bereich Social Media füllen wir während der Turn-WM unsere Kanäle rund um die Uhr und benötigen dafür spannende und kreative Inhalte von engagierten Turn-Fans. Für diesen Bereich sind sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Voraussetzung. 


Media Service  

Die Turn-WM wird auf vielen Kommunikationskanälen verbreitet: diverse Webseiten, WM-Programmhefte, Turn-Magazine und viele mehr. Wenn du über erste Erfahrungen im Schreiben von Texten und Fotografieren verfügst, bist du im Bereich Media Service gut aufgehoben. Für die Mixed Zone suchen wir außerdem sprachtalentierte Personen, die neben Englisch weitere Sprachen sprechen und verstehen.

Sprachen Service  

Du sprichst Englisch, Russisch, Japanisch oder Chinesisch und kannst problemlos zwischen deutsch und diesen Fremdsprachen wechseln? Im Bereich Sprachenservice unterstützt du bei der Übersetzung in der Mixed Zone oder bei Pressekonferenzen. Für den Sprachen Service sind natürlich auch noch andere Sprachkenntnisse von Interesse.   

VERMARKTUNG + SALES

Werbebanner auf- und abhängen ist für dich eine Kleinigkeit? Du packst auch gerne mal mit an? Hier sorgst du dafür, dass die Partner und Sponsoren im richtigen Licht stehen und unterstützt bei der Werbeumsetzung in und um das Hallenduo. Die Werbeumsetzung findet in erster Linie vor und nach der Veranstaltung statt.

Besucherservice & Infocounter

Du beherrschst mehrere Sprachen und hast ein besonders freundliches und offenes Auftreten? Im Bereich Besucherservice & Infocounter bist Du im gesamten Umlauf der Arena und auch außerhalb unterwegs. Du bist Anlaufpunkt für alle Gäste und teilst ihnen Informationen zur Arena, der Stadt oder der am Tag stattfindenden Veranstaltungen mit. Aufkommende Fragen versuchst du stets gelassen zu klären und zu beantworten. Voraussetzung für diesen Bereich sind mindestens sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse.

Sponsorenumsetzung

Du verfügst über eine ausgeprägte „Hands-on“-Mentalität und packst gerne mit an? Im Bereich der Sponsorenumsetzung bist du vor allem beim Auf- und Abbau eingeplant und hilfst tatkräftig mit, dass die nationalen und internationalen Sponsoren sowohl im Innenraum der Veranstaltung, im Umfeld der Arena als auch bei Veranstaltungen in der Stadt Stuttgart professionell und ansprechend präsentiert werden.

Ticketing

Du beherrschst mehrere Sprachen und hast ein besonders freundliches und offenes Auftreten? Du bist serviceorientiert und stehst anderen Menschen gerne mit Rat und Tat zur Seite? Im Bereich Ticketing bist Du sowohl im Bereich der Kassen als auch im Besucherbereich im Umlauf der Arena unterwegs.

SIDE-EVENTS

Du sorgst dafür, dass die verschiedenen Side-Events wie Shows und Mitmachangebote reibungslos ablaufen.  

Werde Teil des Volunteer-TEams

Jeder kann mitmachen!

Trage dich jetzt ein und werde Teil des Volunteer-Teams.
Die einzige Voraussetzung: Du musst mindestens 16 Jahre alt sein! Trage dich gleich ein, in einem zweiten Schritt fragen wir deinen Wunschbereich und Einsatzzeitraum ab.

Noch Fragen?

Ja. Um als Volunteer bei der Turn-WM mitwirken zu können, musst du bei deinem Einsatz mindestens 16 Jahre alt sein! 

Welche Schritte du von der Anmeldung bis zu deinem Einsatz als Volunteer bei der Turn-WM durchläufst, erfährst du von dem Zeitplan auf der Webseite.

Wir legen Wert darauf, dir einen Job zuzuteilen, der bestmöglich zu deinen Interessen und Qualifikationen passt. Deshalb bitten wir dich mindestens drei Präferenzen bei deiner Anmeldung anzugeben. In einer Helferbesprechung werdet ihr für die Turn-WM und euren Einsatz vorbereitet.  

Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Freundlichkeit. Es werden rund 650 Volunteers im Einsatz sein und jeder Einzelne trägt zum Erfolg der Turn-WM bei. Auch eure Gastfreundschaft und eine gute Atmosphäre unter den Volunteers tragen zu einer erfolgreichen Turn-WM bei.  

Im Zeitraum 23.09.2019 – 16.10.2019 sind Volunteers bei der Turn-WM im Einsatz. 

Voraussetzung für die Turn-WM ist eine Mindesteinsatzdauer von 10 Tagen. Je nach Einsatzbereich variieren der Beginn und das Ende der Einsatzmöglichkeit. Der Großteil der Volunteers wird zwischen dem 28.09.2019 – 14.10.2019 benötigt – hier sind alle Einsatzbereiche aktiv. Aus organisatorischen Gründen werden bei der Jobzuteilung jene Bewerber mit längerer Verfügbarkeit bevorzugt.

Im Zeitraum Juni/Juli 2019 werden wir dir bekanntgeben, in welchem Einsatzbereich und an welchen Tagen du im Einsatz sein wirst. Etwa drei bis vier Wochen vor der Turn-WM kannst du dann deinen detaillierten Schichtplan im Volunteer-Tool einsehen. 

Eine Volunteer Schicht dauert zwischen 6 und 10 Stunden und beinhaltet mindestens eine Pause. Meistens gibt es mehrere Pausenmöglichkeiten über den Tag verteilt. Für Pausen steht den Volunteer-Teams ein Aufenthaltsraum zur Verfügung.

Solltest du vor oder während deines Volunteer-Einsatzes krank werden, melde dich bitte so schnell wie möglich bei deinem zuständigen Ansprechpartner ab. Für den abgemeldeten Zeitraum ist deine Akkreditierung ungültig.

Während deines Einsatzes bei der Turn-WM wirst du von uns mit Essen und Trinken versorgt. Für die Verpflegung vor und nach deinem Einsatz musst du selbst aufkommen.

Wir bemühen uns den Volunteers, welche nicht in Pendeldistanz wohnen, eine Unterkunft zur Verfügung zu stellen. Dies können wir aber im Moment nicht garantieren.

Nein. Die Parkmöglichkeiten rund um den Veranstaltungsort sind sehr beschränkt. Alle Volunteers – wie auch Besucher – sind angehalten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist mit der Akkreditierung für den jeweiligen Helferzeitraum kostenlos.

Die Turn-WM 2019 in Stuttgart

Sichere dir jetzt deine Tickets

Ab dem 4. Oktober (10.00 Uhr) startet der exklusive Vorverkauf mit Ticketcode – gehe auf die Suche nach deinem WM-Botschafter. Ab dem 8. Oktober wird der Shop weltweit geöffnet.

TICKETS

Main partner